Oralchirurgie

Die Oralchirurgie ist ein besonderes Teilgebiet der Zahnmedizin, die nur von speziell geschulten Fachärzten ausgeübt werden darf.

Als Zahnarzt und Oralchirurg in Frankfurt verfügt Dr. Chamsiddin über die entsprechende Qualifikation, um die nachstehenden Eingriffe vorzunehmen.

  • Knochenaufbau:

    In bestimmte Situationen muss der Kiefer aufgebaut werden um Implantate inserieren zu können. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn der Kiefer zu schmal ist oder das Knochenangebot zu gering. Zum Knochenaufbau entnehmen wir entweder ein Stück Knochen des Kiefers an einer anderen Stelle oder benutzen Knochenersatzmatierial um einen zusätzlichen chirurgischen Eingriff zu vermeiden. Über Vor- und Nachteile beider Methoden informieren wir Sie gerne im persönlichen Gespräch.

  • Sinus Lift:

    Im Oberkieferseitenzahnbereich besteht die Möglichkeit zusätzlichen Platz für Implantate zu gewinnen, indem man den angrenzenden Kieferhöhelboden, bzw. die auskleidende Membran leicht anhebt und mit Knochenmaterial auffüllt.

  • Weisheitszähne:

    Es gibt verschiedenste Gründe aus denen Weisheitszähne entfernt werden müssen. Eine genaue Beurteilung der individuellen Gegebenheiten ist hierbei oftmals von größter Bedeutung.

Beispiele hierfür können sein, nach bestimmten kieferorthopädischen Behandlungen, bei Infektionen und Parodontalerkrankungen (Erkrankungen des Zahnhalteapperates) und wenn die Weißheitszähne schlichtweg nicht genügend Platz haben um sich ordnungsgemäß in die Zahnreihe einzugliedern.

Kieferhöhlen-Erkrankungen

Die Kieferhöhlen sind ein Teil der Nasennebenhöhlen und haben engen Beziehung mit den Oberkiefer Seitenzähnen. Es gibt zwei Sorten von Kieferhöhlen Erkrankungen bzw. Entzündungen: dentogen (von Zähne ausgehend) und rhinogen (von der Nase ausgehend), die Gründe sind unterschiedlich z.B.übergestopfte Wurzelfüllungsmaterial, verlagerter Weisheitszahn oder ein Wurzelrest in der Kieferhöhle. Gerne helfen wir ihnen hier weiter und verschaffen uns mit ihnen zusammen einen Überblick über ihre individuelle Situation.

  • Öffnungszeiten

    Mo,Di: 8-12 Uhr & 14-18 Uhr
    Mi: 8-12 Uhr & 14-17 Uhr
    Do: 9-13 Uhr & 15-19 Uhr
    Fr: 8-13 Uhr

    Termine nach Verei
  • Kontakt

    Reuterweg 98
    60323 Frankfurt am Main

    Telefon: 069 / 55 87 38
    Fax: 069 / 55 87 88